Mobile-Suit-Gundam-0083-Stardust-Memory


U. C. 0083: Drei Jahre nach dem Ende des katastrophalen Einjährigen Krieges wird der Friede auf der Erde und in den Kolonien durch die Anwesenheit der Delaz-Flotte, einer schurkischen Zeon-Militärgruppe, die den Idealen des verstorbenen Diktators Gihren Zabi treu ist, zerstört. Der As-Pilot der Delaz-Flotte, Anavel Gato, einst als "Der Alptraum Salomons"gefeiert, infiltriert die Torrington-Basis der Föderation in Australien und stiehlt den nuklear bewaffneten Gundam GP02A "Physalis" -Prototypen. Der Neuling Kou Uraki übernimmt mit Hilfe von Anaheim Electronics-Ingenieurin Nina Purpleton und der Crew des Flugzeugträgers Albion die Kontrolle über den Gundam GP01 "Zephyranthes" -Prototypen, um die gestohlene Gundam-Einheit zu bergen und den Ausbruch eines weiteren Krieges zu verhindern. (aus OAV)